Dorothee Schmidt

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohnort: Westoverledingen, (Nähe Papenburg)
Jahrgang: 1966

Beruflicher Werdegang:
• Studium der Heilpädagogik an der Katholischen Fachhochschule Münster
Abschluss: Diplom Heilpädagogin mit staatlicher Anerkennung
• Zweijähriges berufsbegleitendes Kontaktstudium an der Leibniz-Universität Hannover
zur Supervisorin und Praxisberaterin
Abschluss: Supervisorin und Praxisberaterin

Berufliche Erfahrungen:
• Berufliche Erfahrungen in zwei staatlich anerkannten Tagesbildungsstätten
• Erfahrungen in der pädagogischen Frühförderung
• Nebenberufliche Tätigkeiten in der sozialpädagogischen Familienhilfe
• Honorartätigkeiten als Dozentin für verschiedene Einrichtungen
u.a. Schule für Kinderkrankenpflege, Volkshochschule, Evangelische-Familien-Bildungsstätte
• Nebenberufliche Tätigkeit für das Niedersächsische Institut für frühkindliche Bildung und           Entwicklung (Nifbe) zur Qualifizierungsinitiative für unter dreijährige Kinder in Kindertagesstätten,
• Einzelsupervision
• Erfahrungen in der Gruppen-, Team- und Fallsupervision für Menschen in pädagogischen                Tätigkeitsfeldern
• Begleitung ehrenamtlich Tätiger durch Austausch und Praxisberatung
• Fortbildungen, insbesondere zu heilpädagogischen Themen und zu Themen beruflicher Zusammenarbeit

Beratungsschwerpunkte:
• Einzel-, Gruppen-, und Teamsupervision
• Fallsupervision
• Nifbe Coaching
• Begleitung ehrenamtlich Tätiger durch Praxisberatung
• Fortbildungsangebote

Einsatzgebiete:
• Emsland, Ostfriesland, Münster, Coesfeld

Kontaktinformationen:
Dorothee Schmidt
Handy: 0176 844 603 96
Email: dorothee.schmidt.supervision@web.de